Bodenarbeit


Ob Jungpferd oder alter Hase, ein guter Muskel und Vertrauensaufbau beginnt am Boden.
Lerne mit deinem oder unseren Pferd alles vom Longieren bis zum Gymnastizieren.
Sei mit dem Pferd auf Augenhöhe und erlerne die Körpersprache zu verstehen.
Unsere Bodenarbeitstraining ist nicht nach Schema F.
Wir gehen auf jedes Pferdes individuell ein und zeigen dir wie du mit deinem Pferd kommunizieren musst.

Warum legen wir soviel auf konsequente Arbeit mit dem Pferd ?

Wir Menschen achten zuerst auf die Größe, Fellfarbe und die schöne lange Mähne des Pferdes , in der Zeit beobachtet das Fluchttier Pferd unsere Körpersprache.
Sind wir ein gefährliches Raubtier, ein dominantes Alphatier oder ein rangniedriger Mensch?
In einer Pferdeherde gibt es eine klare Hierarchie und eine klare Rangordnung, dementsprechend ordnet das Pferd auch uns Menschen als „ranghoch“ oder „rangniedrig“ ein. Ein rangniedriger Mensch hat sich unterzuordnen – und einem ranghohen Menschen wird sich untergeordnet.
Andersherum wird aber einem Ranghöheren eher vertraut als einem Rangniedrigen, der keinerlei Schutz in gefährlichen Situationen bieten kann.

Jetzt kommst du, deine Entscheidung: Möchtest du das dein Pferd dir vertraut und mit dir durch Dick & Dünn geht oder möchtest du weiterhin an unterster Stelle stehen und deinem Pferd keinerlei Schutz bieten können in gefährlichen Situationen.


Schaue dir unser Training an und mach dir ein Bild von unserer Arbeit.